Mannschaft 2

Alle Berichte, Tabellen etc. die zweite Mannschaft der Schachabteilung Willsbach betreffend findet man hier ...

TSV Willsbach 2 siegt überraschend bei der SK Schwäbisch Hall 3 mit 3,5 zu 2,5!

Mal wieder mit dem letzten Aufgebot und kurzfristig auch noch durch Krankheit auf 5 Spieler dezimiert konnten die Willsbacher überraschend 2 Punkte aus Schwäbisch Hall entführen.

Paul Rissling, Daniel Hähnle und Pascal Röckert konnten Ihre Partien gewinnen, Hans-Joachim Hilbig remisierte.

Willsbach 2 unterliegt SG Meimsheim-Güglingen 1 mit 1:5

A-Klasse

Gegen die ratingstärkste Mannschaft hat es eine deutliche Niederlage beim Auswärtsspiel gesetzt.

Immerhin konnten Paul Riessling und Pascal Röcker halbe Punkte entführen, wobei wir auch an den anderen Brettern durchaus unsere Chancen hatten.

 

Willsbach 2 verliert gegen SC Künzelsau 1 mit 1,5 zu 4,5

In der A-Klasse lief es leider für die 2. Mannschaft gegen den Titelfavoriten aus Künzelsau nicht wirklich gut.

Im letzten Saisonspiel konnte immerhin Jan Hähnle seinem deutlich besser eingestuften Gegner ein Remis abtrotzen.

Auch Stefan Stenger und Han-Joachim Hilbig konnten noch halbe Punkte zum Endstand von 1,5 zu 4,5 beisteuern.

Willsbach 2 unterliegt bei den Schachfreunden Schwaigern mit 1,5:4,5

Suboptimal lief es diesmal für unsere 2. Mannschaft.

Schon die Anreise nach Schwaigern verlief mit Überraschungen. So war die Durchfahrt in Frankenbach aufgrund eines Moto-Cross-Laufes gesperrt, zudem sorgte der Last-Minute-Einlaufes eines unserer Spieler (9:25:30) für Unruhe, 30 Sekunden später wäre der Sieg für Schwaigern kampflos erklärt worden.

Damit war die Serie der Kuriositäten aber noch nicht beendet: Während des Spiels wurde auch ein Aufstellungsfehler in der Willsbach Mannschaft bemerkt: Ein Spieler wurde versehentlich an Brett 5 eingesetzt statt an Brett 3. Diese Partie wurde dann kampflos für die Schachfreunde Schwaigern gewertet.

Erfreulich war am Schluss wenigstens der erste Sieg von Manuel Garcia Murillo in der A-Klasse. Paul Rissling konnte am ersten Brett Remis erzielen.

Willsbach 2 verliert auswärts beim Heilbronner SV 4 mit 2:4

Gegen den Favoriten gab es in der A-Klasse leider nicht viel zu holen, immerhin konnte Pascal Röcker den Ehrensieg für Willsbach einfahren!

Ansonsten konnte Stefan Stenger remisieren, sein Sohn Malte Koch machte es ihm nach!

Willsbach ist weiterhin im Mittelfeld platziert.

TSV Willsbach 2 unterliegt VFL Eberstadt 1 mit 2,5 : 3,5

Unglücklich verloren wir das Lokalderby gegen Eberstadt.

Paul Rissling und Fabian Pfaff standen relativ früh auf Verlust und konnten Ihre Partien nicht mehr drehen.

Auch ein Sieg von Hans-Joachim Hilbig brachte nicht mehr die Wende, da die Partien von Steffan Stenger, Peter Möller und Peter Moenig allesamt Remis ausgingen.

siehe auch Tabelle 2. Mannschaft 2021-2022

Willsbach 2 schlägt die TSG Öhringen 3 mit 4:2

Trotz anfänglichen 0:2 konnten wir das Spiel gegen Öhringen drehen und gewannen am Schluss souverän.

Ganze Punkte erzielten Paul Rissling, Fabian Pfaff, Hans-Joachim Hilbig und Stefan Stenger .

siehe auch Tabelle

Willsbach 2 siegt in Lauffen

Zu einem erfolgreichen Wochenende aus Willsbacher Sicht trug auch unsere 2. Mannschaft mit Ihren vielen Nachwuchsspielern bei! Überraschend wurde beim Auswärtsspiel in Lauffen der Gastgeber mit 3,5 zu 2,5 geschlagen.

Dabei remisierten Paul Riessling, Peter Möller und Daniel Hähnle. Für die entscheidenden Siege auf Willsbacher Seite sorgten Fabian Pfaff und Jan Hähnle.

Damit platziert sich die junge Willsbacher Mannschaft aktuell im Mittelfeld der A-Klasse.